triath

triath | gallery – studio – office

NZZ Online writes about GernerGernerPlus and Triath

Excerpt from the article about young Austrian architects at NZZ Online by Patricia Grzonka: “Die Architektur von «gerner°gerner» scheint geradezu prototypisch einige neue gestalterische Elemente zu propagieren: überdimensionale Panoramafenster, schmale V-Träger oder weit auskragende Gebäudeteile, die wie Schachteln ineinandergesteckt werden. Gerda und Andreas Gerner sind mit ihren rund zehn Mitarbeitern in einem eigentlichen Architektencluster in einem Hinterhof der belebten Mariahilferstrasse in Wien einquartiert. Derzeit dominiert der Wohnbau bei «gerner°gerner plus». Neben einigen Siedlungen sind auch mehrere präzis-elegante Einfamilienhäuser in Realisation. In der Nähe von Basel wird gerade ein privates Galerienhaus gebaut: eine angehobene Stahlbetonbox, die über eine aufgeklappte Rampe mit dem Garten in Verbindung tritt.”

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Advertisements

No comments yet»

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: